//
you're reading...
Chronik, TwixRaider - Staatsekretär für Haare und Möpse schön

Wo die kleinen Bundespräsidenten herkommen … fragt der Staatssekretär für Haare und Möpse schön, 2. Juni 2010

Wo die kleinen Bundespräsidenten herkommen … fragt der Staatssekretär für Haare und Möpse schön

Der Staatssekretär für Haare und Möpse schön bittet alle Kollegen und Freunde des next Bundeskabinetts um geneigte Aufmerksamkeit für ein Notfall-Casting der besonderen Art …


********


Wo die kleinen Bundespräsidenten herkommen …


Deutschland, 2010 nach Christus. Eine unbefleckte Epfängnis ist überfällig, denn die BRD steht Knall auf Rücktritt ohne Präsidenten da. Doch Jungfrauen sind Mangelware, was bleibt uns also übrig, als die vakante Stelle mit einer Leymutter zu besetzen, bis diese mittels eines hochzinsigen Kredits der deutschen Samenbank ein Oberhaupt ausbrütet. Doch die bisherigen Vorschläge der noch in Amt ohne Würden befindlichen Regierung sind kalter Kaffe, aus diesen vertrockneten Ziegen prügelt nicht einmal der irre Klonkönig Rael (http://de.wikipedia.org/wiki/Raelismus) einen toten Frosch! Doch was sind unsere Alternativen?

Nee, keine Vorbestraften …

********
Auch nicht, die hat Eierstöcke aus Kruppstahl …

********


Der Lederstrumpf? Gott bewahre …

********


Die haut Eier sofort in die Pfanne, geht gar nicht…
********
NEIN, NEIN, NEIN!


********


Liebe Kollegen und Kolleginnen, BITTE macht euch auf die Suche nach ein Kandidatin bei der Volkes Stimme nicht wieder skandiert: „Alles flüchtet, alles rennt, eine Frau wird Präsident!“

********

Kommentare:

  • So jetzt, da hat sich selbst das Internet erschreckt…
  • Staatssekretär für Haar… Mir hat geträumt, unsere First Family sähe so aus:

    Könnt ich mit leben, da gäb’s wenigsten immer lecker Kölsch für alle…

  • Germanys next Bundeskab…
    Kurioserweise erhält sie niemals den entscheidenden Telefonanruf oder die ausschlaggebende SMS: «Es schadet nie, wenn man genannt wird. Aber ich bin in Frankfurt gewählt und derzeit ruft keiner nach mir.» … 

    … dabei ist sie in der richtigen Partei, die dienstälteste Oberbürgermeisterin im Lande … die Chefin des Deutschen Städtetages … kann mit chinesischen Delegationen verhandeln …

  • Germanys next Bundeskab…
    Und ganz ironiefrei gibt es ja auch noch sie … 

    … zwar schon 1921 im letzten Jahrhundert geboren, lebt sie immer noch und war immer schon als höchste Repräsentantin gehandelt worden. Warum also nicht jetzt? Eine engagierte und unabhängige Elder Stateswoman, die sich stets für Demokratie und Menschenrechte eingesetzt hat.

  • Germanys next Bundeskab… Da dieses Land ohnedies auf Orakel, seherische Qualitäten, Schamanisches, Esoterisches usw angewiesen sein wird, um die anstehenden Krisen durchzustehen, schlage ich die Königin der astrologischen Prophezeiungen vor …

  • Germanys next Bundeskab…
    Ja, und aus denselben Gründen hätte ich auch noch sie feilzubieten … 

    … verheiratet gewesen mit einem abgehalfterten Adeligen, der sie und Sohnemann hat sitzen lassen, den großen Auftritt auf unzähligen kleinen Bühnen geprobt.

  • Germanys next Bundeskab… Wenn’s denn feminin sein soll, was ist mit ihr …

    … ein Multitalent in Sachen Show und Travestie …

  • Staatssekretär für Haar… Hmmm… uns Tommy ginge als farbenblinde Ische locker durch, eine Steißgeburt kriegt er auch noch hin. Den nehmen wir mal in die engere Wahl…
  • Der Emil Wenn Zensursula oder Stasi2.0 in dieses Amt kommen sollten, lege ich mein Amt als Bürger dieses Landes nieder …
  • Alf Wir wärs mit Thomas Kotzkalk oder so, er ist beliebt, alt, wortgewandt und wenn er die Angie erstmal begrapscht und das überlebt hat, dann hat er auch den Respekt der lieben neuen Politikerkollegen sicher.

  • Advertisements

    Über nextkabinett

    Seit seiner Gründung versammelt das next Kabinett kreative Kopfarbeiter um sich und versucht, bisweilen unter Zuhilfenahme überlieferter und überschätzter Utopien, einen neuen Blick auf das politische, gesellschaftliche und kulturelle Geschehen zu werfen.

    Diskussionen

    Es gibt noch keine Kommentare.

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    Archive

    Germanys next Kabinettsmitglieder

    Germanys next Kabinettsmitglieder, by Steff Adams

    „wir dürfen uns nicht irre

    machen lassen und unser ziel nicht aus den augen verlieren. zurückkehren zu den wurzeln und weiter-kämpfen. ;) genau…. and don’t stop me now!“
    Steff Adams, Musikministerin und Botschafterin für Urlaubswelten

    by Renate Milena Findeis

    MfIS, by Dominic Memmel

    RSS Gladbeckskaja Pravda

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

    Kunstpelzbaum, by Maria. im Gurkenfeld

    Ministergalerie

    George W. Lästerbacke ist Minister für Staatsunsicherheit und außerirdische Kontakte

    Christoph Lorenz ist Minister für Verkehr und Dub

    Christoph Lorenz ist Germanys next Minister für Verkehr und Dub

    Mehr Fotos

    Blogger WG

    Hier trifft sich die Blogger WG: Die Blogger WG ist ein lockerer Zusammenschluss einiger Netzbewohner, die Spaß am Bloggen haben. Wir verlinken unsere Blogs und teilen die eine oder andere Idee miteinander. Wer mitmachen will, kann sich gerne hier melden http://medienkanzler.net/. Wenn Du WG-tauglich bist und die Chemie stimmt, kannst Du gerne einziehen. Wie wir unser Zusammenleben regeln, ist schnell erklärt.

    RSS Lebensweisheiten, die das Leben schrieb

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

    Germanys next Best of …

    Pöbel? Nein Danke

    Werbefrei

    Werbefreier Blog

    "Seit einiger Zeit blendet Wordpress.com in Texte Werbung ein – darauf habe ich leider keinen Einfluß, solange ich das kostenfreie Angebot in Anspruch nehme. Damit führt wordpress.com mein Vorhaben, einen werbefreien Blog zu gestalten, zwar ad absurdum, aber ich selbst werde weiterhin keine Werbung mechen, auch und gerade nicht gegen Bezahlung." (Text: Der Emil)

    %d Bloggern gefällt das: