//
you're reading...
Chronik, Dominic Memmel - MfIS

Bewerte den Politiker – Teil II, 11. November 2010

 

Der Minister für innere Schönheit
bittet zur zweiten Politikerbewertung

Nachdem das Ministerium für Innere Schönheit kurzzeitig dem Slogan gefrönt hat „Innere Schönheit ganz privat“ und deshalb weniger öffentlich tätig war, wird’s nun wieder Zeit. Und zwar… 

Dieser Guttenberg!

159 % der Wähler wünschen sich diesen Guttenberg zum Bundeskanzler, 89 % aller Großmütter zum Schwiegersohn (10 % „…erinnert mich an den Albert Speer…“ 1 % Enthaltungen wegen Alois Alzheimer), 42 % aller Verschwörungstheoretiker befürchten Schlimmes (23 % befürchten nicht, sie wissen es. 35 % sind gar keine Verschwörungstheoretiker), 3 Quadrotrilliardionen % aller Mädchen zwischen 5 und 9 Jahren wollen ihn heiraten, diesen Guttenberg. Was ist da los, wie soll sich das Ministerium für Innere Schönheit da ein eigenständiges Bild machen können? Die Meinung von Kindern wird bei uns im Amt ja meist bevorzugt, aber diesen Guttenberg heiraten… nun… nein!

Deshalb bittet das Amt Kollegen, Volk und Führer um Meinungsmache. Was haltet Ihr von diesem Guttenberg? Wieviel Innere Schönheit sprecht Ihr ihm auf einer Skala von 0 (Kim Il-Sun) bis 10 (E.T.) zu? Und warum?

Herzlichst dem Glück die Daumen pressend,

MfIS
(für weitere Kommentare bitte anklicken)

Kommentare:

  • Dominic Memmel Hech Alfe, iche nix ebenfallse hoffen. Aber fürchten-be tun… (Didaktik liegt am Alkohol)
  • Nancy Ann English Ich mag kein schmierigen braunhaarigen Männer, die sich das Haar so seltsam nach hinten streichen, das macht mir Angst! Ich brauche auch keine merkwürdige blonde, blauäugige Frau, die in merkwürdigen Senderformaten sich profilieren will und auch noch mit diesem schmierigen braunhaarigen Mann, der sein Haar so seltsam nach hinten streicht, verheiratet ist. Die Sehnsucht nach einem Führer kann ich nicht teilen, der ist für mich ein werbegeil aufgemachter Schnösel, daher eine komplette Nullnummer. Holt ihn mal raus aus Afghanistan mit all seinen Leuten, dann ist endlich gut!!!!
  • Alf Erinnert mich an einen streunenden Kater und die ham zwar ein drahtiges Aussehen aber stinken und sind unheimlich zäh. Also unterstes Imbissbudenniveau.
    Klare 0, in Worten: Null. 

    Zum Glück von Mama Merkel z.Zt. auf dem Verteidigungsminister-Abstellgleis geparkt, aber was wenn der kleine mal aufmuckt? Bei Papa Seehofer soll er’s ab und zu mal tun.

    Und warum der Hype? Sehnt sich Deutschland nach einem charismatischen, starken, fehlerlosen und kompetent wirkenden Führer in dieser perspektivlosen Zeit? Alle Jahrhunderte wieder?
    Ich hoffe nicht!

    Melmac forever!

  • Germanys next Bundeskab…
    Lieber Minister für innere Schönheit, 

    wie gewünscht, hier Artikel Nummero uno zum Reichsfreiherrn & Verteidigungsminister …


    taz.de 23.04.2010

    Wir schätzen Guttenberg weil er Platon im Original liest

    Die Feinheit, die wir meinen

  • Corypheana Der Lothar Matthäus der deutschen Politik?
  • Der Emil Der Kandidat erhält 0 Punkte. 

    Wenn ich über stinkendes, fauliges Zeug, das da auf einem Haufen liegt, eine Fototapete von Neuschwanstein ausrolle, bleibt es das, was es vorher war.

  • Cpt’n Trili trinkt Tee Naja, abgesehen davon, dass das komische Schattenkabinett in Berlin auch gerne von Dieter Bohlen gecastet werden könnte statt gewählt (weil’s keinen Unterschied macht), kann ich mir den Herrn ganz gut in einem Softporno zusammen mit Kristina Köhler (Familienministerin) und ihrer Vorgängerin, jetzt ja Arbeitsministerin, vorstellen. Aber das war ja nicht Gegenstand der Frage… mmmh….. also innerlich schön wie äusserlich schmierig, würde ich mal sagen, so zwischen Albert Speer u. Kim Il  (hier hat das System wieder den restlichen Text geschluckt. Sorry!!!)
  • VIRUS-X + Frau is ne scharf Torte und gleichgroß (siehe Sarkozy) und hat ne eigene Fernsehshow in der nicht gesungen wird! Super!
    + Ergo: nicht schwul
    + Frisur: Hab jetzt n Schnauzer und möchte mir auch so ne Rockabilly-verschnitt aneignen. Allerdings hat er zu wenig Pomade druff.
    + Verteidigungsminister. War schon Strauß und der wollte die AtomBombe. (Plus wegen Atombombe)
    + Freund von Tom Cruise
    ++++++ für jeden Namen in seinem Namen
    + weil er erst 21 ist
    + hat n Sc (hier hat das System wieder den restlichen Text geschluckt. Sorry!!!)
Advertisements

Über nextkabinett

Seit seiner Gründung versammelt das next Kabinett kreative Kopfarbeiter um sich und versucht, bisweilen unter Zuhilfenahme überlieferter und überschätzter Utopien, einen neuen Blick auf das politische, gesellschaftliche und kulturelle Geschehen zu werfen.

Diskussionen

8 Gedanken zu “Bewerte den Politiker – Teil II, 11. November 2010

  1. Stellvertretend lasse ich hier His Holyness Swami Durchananda sprechen:

    „Nach dem ziemlichen Desaster um die Afghanistan-Reise nehmen sich die Guttenbergs wieder die Zweitkörper, die nur ein Swami einer solchen Weltklasse wie unser Durchananda zur Verfügung stellen kann. Jetzt müssen die Ersatzkörper gesegnet werden, so daß dieses Mal am 17.Januar in Hamburg und davor in Oberammergau und Paris sowie auch im Vatikan nicht wieder etwas schief geht. Den Johannes B.Kerner strich unser Swami ersatzlos, auch mussten noch einige delikate Details erklärt werden. Die Zweitkörper aber sind erstklassig. Den Hans Nieswandt-Körper benutzte der Baron schon einmal beim Opel Verkauf. Die Baronin, die grosse Kinderschützerin, ist in der Gestalt der tollen hessischen Polithoffnung Verena David (Ich denke nie an Karriere) zu sehen.Nach der Segnung gab es noch ein Mon Cherie und ab gings von Disco zu Disco.“

    Verfasst von nextkabinett | Januar 22, 2011, 2:52 pm
  2. Als Gemütlichkeitsminister kann ich nicht anders, als meinem geliebten Nicki Schmierenberg die gesamten 55 Punkte zuzusprechen. Denn immer öfter heißt es jetzt in deutschen Haushalten: Mein Gott, schon wieder Gutti in der Glotze, lass uns lieber ins Bett gehen.

    Ansonsten folgt dem Link des nextkabinets, die verlinkte Seite wurde mit dem Gütesiegel Geprüfte Politische Korrektheit (⚜GPK⚜)des Ministeriums für Gemütlichkeit ausgezeichnet.

    Verfasst von Gladbecks Bürgermeister der Herzen | Februar 21, 2011, 10:05 pm
  3. Lieber Gladbecks Bürgermeister der Herzen,

    well done … ein toller Artikel bei bluthilde, wie es auch ein toller Blog zu sein scheint. Diese Proletariertruppe sollten wir im Auge behalten … unbedingt. Das Gütesiegel Geprüfte Politische Korrektheit (⚜GPK⚜)des Ministeriums für Gemütlichkeit haben die sich wirklich verdient.

    Es grüßt und sagt gute Nacht,
    die Social Secretary

    PS.: Schau doch mal in: So geht es mit dem Ministerwerden. Wir haben zwei formidable neue Kollegen.

    Verfasst von nextkabinett | Februar 22, 2011, 12:18 am

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Hotel Harakiri | germanysnextbundeskabinett - Januar 22, 2011

  2. Pingback: Hotel Harakiri | Blog des Germanys next Bundeskabinetts - April 2, 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Germanys next Kabinettsmitglieder

Germanys next Kabinettsmitglieder, by Steff Adams

„wir dürfen uns nicht irre

machen lassen und unser ziel nicht aus den augen verlieren. zurückkehren zu den wurzeln und weiter-kämpfen. ;) genau…. and don’t stop me now!“
Steff Adams, Musikministerin und Botschafterin für Urlaubswelten

by Renate Milena Findeis

MfIS, by Dominic Memmel

RSS Gladbeckskaja Pravda

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Kunstpelzbaum, by Maria. im Gurkenfeld

Ministergalerie

Blogger WG

Hier trifft sich die Blogger WG: Die Blogger WG ist ein lockerer Zusammenschluss einiger Netzbewohner, die Spaß am Bloggen haben. Wir verlinken unsere Blogs und teilen die eine oder andere Idee miteinander. Wer mitmachen will, kann sich gerne hier melden http://medienkanzler.net/. Wenn Du WG-tauglich bist und die Chemie stimmt, kannst Du gerne einziehen. Wie wir unser Zusammenleben regeln, ist schnell erklärt.

RSS Lebensweisheiten, die das Leben schrieb

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Germanys next Best of …

Pöbel? Nein Danke

Werbefrei

Werbefreier Blog

"Seit einiger Zeit blendet Wordpress.com in Texte Werbung ein – darauf habe ich leider keinen Einfluß, solange ich das kostenfreie Angebot in Anspruch nehme. Damit führt wordpress.com mein Vorhaben, einen werbefreien Blog zu gestalten, zwar ad absurdum, aber ich selbst werde weiterhin keine Werbung mechen, auch und gerade nicht gegen Bezahlung." (Text: Der Emil)

%d Bloggern gefällt das: