//
you're reading...
First Garden, Kabinettsküche, Kabinettstisch, Küchenpolitik, Reka as Social Secretary, Social Secretary

‚First Garden‘ – Living in America (7)

 

 
Über den persönlichen Modegeschmack Michelle Obamas lässt sich gewiss vergnüglich streiten. Auch darüber, wie sehr ihr Engagament als First Lady für die Familien von Militärangehörigen bloßer PR-Strategie geschuldet ist. Sicher ist, dass ihr Engagement für Let’s Move! ihre persönliche Herzensangelegenheit ist. Von ihr ins Leben gerufen, möchte diese Initiative mit vielfältigen Aktionen der Lösung des Problems der Fettleibigkeit vieler Kinder und Jugendlicher entgegenwirken. Dafür hüpft, turnt und tanzt sie nicht nur mit Kindern in Schulen und auf Sportplätzen, dafür buddelt sie auch in der klumpigen Erde – selbstverständlich in Handschuhen, der gepflegten Hände wegen, sie muss ja später noch zu einem Fundraising Dinner. Aber Ironie beiseite, denn eine der fünf Säulen, die junge Generation zu verschlanken, ist der verbesserte Zugang zu gesunden, erschwinglichen Lebensmitteln.

In diesem Zusammenhang steht auch der von ihr eingerichtete First Garden – ein traditioneller Gemüsegarten auf dem Parkgelände des White House. Gemeinsam mit Grundschülern wird der First Garden bestellt. Es wird gejätet, gesät, gesetzt, gegossen, geerntet und strauchfrisches Obst und Gemüse probiert. Die Küchengarde hilft und gibt Tipps und Kniffe für das richtige Gärtnern. Es gibt frisches Obst und Salat zu essen und Apfelsaft zu trinken. Leider aus Wegwerfgeschirr – hier besteht noch ökologischer Nachholbedarf. Denn eine weitere Geschirrspülumdrehung sollte eigentlich kein Problem sein.

Die geernteten Ertäge verspeist nicht nur die Familie Obama selbst, auch die Speisen für offizielle Gäste werden mit selbstgeertetem Obst und Gemüse zubereitet. Überschüsse werden den offiziellen Aussagen zufolge in benachbarte Suppenküchen geliefert. Wie auch immer:

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das Projekt ‚First Garden‚ bislang dasjenige, was in der Aera Obama im White House insgesamt am besten gelungen ist.

 

 

Auf der offiziellen Seite des White House findet man via Link zur First Lady alle offiziellen Informationen und auch alle Links dazu.
Im Blog Obama Foodorama gibt’s offiziell Persönliches der First Family und auch dieses hier …

 
Kochkurs in der White House Kitchen:

 

 

 

 
Links:

 

 

Advertisements

Über nextkabinett

Seit seiner Gründung versammelt das next Kabinett kreative Kopfarbeiter um sich und versucht, bisweilen unter Zuhilfenahme überlieferter und überschätzter Utopien, einen neuen Blick auf das politische, gesellschaftliche und kulturelle Geschehen zu werfen.

Diskussionen

Ein Gedanke zu “‚First Garden‘ – Living in America (7)

  1.  
    Julia Reuter via Facebook:

     
    „Der Garten hat vieles für sich, weil rauskommt, was reingesteckt wurde und er deutlich zeigt, dass du dich auch im Kleinen grün engagieren kannst, wenn Du bei den großen Versprechungen zu Gunsten der Lobbies den Schwanz eingezogen hast. Darüber hinaus ist hier Gesetzgebung anders angedacht. Ein Gesetz, dass der Präsi gerne hätte, wird von Kontrohenten so lange verklangt und widersprochen, bis es aller frühestens beim übernächsten Präsi wieder aufschlägt. …“

     

    Verfasst von nextkabinett | Oktober 12, 2011, 11:11 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

Germanys next Kabinettsmitglieder

Germanys next Kabinettsmitglieder, by Steff Adams

„wir dürfen uns nicht irre

machen lassen und unser ziel nicht aus den augen verlieren. zurückkehren zu den wurzeln und weiter-kämpfen. ;) genau…. and don’t stop me now!“
Steff Adams, Musikministerin und Botschafterin für Urlaubswelten

by Renate Milena Findeis

MfIS, by Dominic Memmel

RSS Gladbeckskaja Pravda

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Kunstpelzbaum, by Maria. im Gurkenfeld

Ministergalerie

Blogger WG

Hier trifft sich die Blogger WG: Die Blogger WG ist ein lockerer Zusammenschluss einiger Netzbewohner, die Spaß am Bloggen haben. Wir verlinken unsere Blogs und teilen die eine oder andere Idee miteinander. Wer mitmachen will, kann sich gerne hier melden http://medienkanzler.net/. Wenn Du WG-tauglich bist und die Chemie stimmt, kannst Du gerne einziehen. Wie wir unser Zusammenleben regeln, ist schnell erklärt.

RSS Lebensweisheiten, die das Leben schrieb

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Germanys next Best of …

Pöbel? Nein Danke

Werbefrei

Werbefreier Blog

"Seit einiger Zeit blendet Wordpress.com in Texte Werbung ein – darauf habe ich leider keinen Einfluß, solange ich das kostenfreie Angebot in Anspruch nehme. Damit führt wordpress.com mein Vorhaben, einen werbefreien Blog zu gestalten, zwar ad absurdum, aber ich selbst werde weiterhin keine Werbung mechen, auch und gerade nicht gegen Bezahlung." (Text: Der Emil)

%d Bloggern gefällt das: